IGS Aerosols GmbH

Portrait
Unsere gesamte Erfahrung für Ihr Aerosol-Produkt

Wir fertigen ausschließlich und unabhängig Private-Label Produkte. Dabei setzen wir hochprofessionell Ihre Wünsche und Anforderungen um. Von der Entwicklung bis zum fertigen Endprodukt inkl. gesetz- und normkonformen Etikettenservice setzen wir uns für Ihren Erfolg am Markt ein.

Egal, ob Sie Ihren Wirkstoff komplett oder teilweise beistellen oder ob wir das komplette Produkt für Sie entwickeln und produzieren, profitieren Sie von unserer Erfahrung als Lohn- und Kontraktabfüller.

 

 

Innovationen haben bei uns seit 1952 Tradition

Seit 1952 dreht sich bei uns alles um das perfekte Aerosolprodukt. Gegründet wurde unser Betrieb als einer der ersten deutschen Aerosolabfüller als Tochterunternehmen der Dynamit Nobel AG in Rheinfelden. Heute zählt die IGS mit ihren beiden Werken in Wehr (Baden) zu den führenden Aerosolabfüllern in Europa. Wir entwickeln, produzieren und liefern nicht nur chemisch-technische Aerosolprodukte, sondern haben auch eine führende Position in der Herstellung und Abfüllung pharmazeutischer Aerosole. Darüber hinaus bieten wir auch die Liquida-Abfüllung in diverse Gebinde an.

Mehr als 3.000 eigene Rezepturen, davon 1.000 in den Bereichen der Human- und der Veterinärmedizin, Health Care und Medizintechnik, decken praktisch alle Bereiche der technischen und pharmazeutischen Aerosolanwendungen ab.

Unternehmensentwicklung

In den 1950er Jahren eroberte die „Sprühdose“ den Markt. Die IGS fertigte Lacke, Farben und Insektizide. Seit den 1980er Jahren konzentrieren wir uns auf die Kontraktabfüllung von pharmazeutischen, kosmetischen und chemisch-technischen Produkten. Im Laufe der Firmenentwicklung wurde ein Wechsel von der reinen Lohnabfüllung zur Kontraktabfüllung vollzogen. Der größte Teil der Wirkstoffmischungen wird nach Kundenwunsch hier am Standort Wehr hergestellt und – vor allem bei technischen Aerosolen – auch im eigenen Hause entwickelt.

1999 wurde die IGS durch die damaligen Eigentümer an den dänischen Konzern Superfos verkauft, der eine eigene Aerosols Group aufgebaut hatte. 2006 wurde das Unternehmen im Rahmen eines Management-Buy-Outs neu aufgestellt und firmiert seither unter IGS Aerosols GmbH. Es werden ca. 160 Mitarbeiter beschäftigt (Stand 2018). Die Produktionskapazität liegt bei etwa 40 Millionen Dosen pro Jahr.

Gründung der Sprühtechnik GmbH Rheinfelden.

Stilllegungspläne durch Dynamit Nobel AG. Management-Buy-out zur Fortführung des Unternehmens. Umbenennung in IG Sprühtechnik GmbH. Umzug nach Murg (Waldshut)

Umzug an den heutigen Standort in Wehr (10.000 Quadratmeter).

Ausweitung der Produktions- und Lagerflächen auf heute 30.000 Quadratmeter.

wurde das Unternehmen von den damaligen Eigentümern an den dänischen Superfos-Konzern verkauft und firmierte als IG Sprühtechnik GmbH & Co. KG.

Im Rahmen eines erneuten Management-Buy-Outs wurde das Unternehmen von den heutigen Eigentümern übernommen und firmiert seither unter IGS Aerosols GmbH. Der Geschäftsführer ist Andreas Guck.

Familie Guck übernimmt die gesamten Firmenanteile. Neben Andreas Guck (Vorsitz) wird Alexander Güttner zum zweiten Geschäftsführer bestellt

1952

1976

1980

1998

1999

2006

2018

News Archiv

Hier verpassen Sie nichts. Wir halten Sie stets auf dem laufenden.

Karriere bei der IGS Aerosols

Wir sind stets auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen, die kommunikativ und begeisterungsfähig sind. Der Erfolg unseres Unternehmens hängt wesentlich von den Ideen und dem Engagement unserer Mitarbeiter ab. Um diesen Einsatz angemessen zu unterstützen, bietet die IGS Aerosols eine Unternehmenskultur, welche die Bedeutung jedes einzelnen Mitarbeiters erkennt, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten in den unterschiedlichsten Berufsfeldern und jeden Tag neue Herausforderungen.

Aktuell sind die folgenden Stellen im technischen und kaufmännischen Bereich zu besetzen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann Sie senden uns noch heute Ihre aussagekräftige Bewerbung oder kontaktieren Sie uns vorab, wenn Sie mehr wissen wollen – Wir freuen uns auf Sie!

Bei der Bewerbung kommt es zur Verarbeitung von personenbezogenen und besonderen Daten.
Wir bitten Sie von unserem folgendem Dateninformationsblatt –Bewerbung- Kenntnis zu nehmen.

Integrierte Unternehmenspolitik bzgl. Qualität, Umweltschutz, Energie, Arbeitsschutz, Datenschutz/-sicherheit und Sozialstandards der IGS Aerosols GmbH, Wehr

Die IGS Aerosols GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen in Familienbesitz in einem Gewerbemischgebiet der Stadt Wehr im Südschwarzwald angesiedelt und produziert im B-2-B-Geschäft als neutraler Auftragshersteller Aerosol- und Non-Aerosol-Produkte für die chemisch-technische Industrie, für die Kosmetikindustrie sowie für die Lebensmittelindustrie. Weiterhin werden Medizinprodukte-Unternehmen und pharmazeutische Unternehmen mit Produkten beliefert.

Als Unternehmen der chemischen Industrie ist die IGS Aerosols GmbH der Überzeugung, dass Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz und Energieeffizienz wesentliche Säulen zur dauerhaften Bestandserhaltung und Entwicklungsfähigkeit des Unternehmens sind.

Ein integriertes Managementsystem, das insbesondere die vorgenannten Bereiche enthält, ist durch die Unternehmensleitung eingeführt worden. Alle Mitarbeiter sind verpflichtet ihr betriebliches Handeln an den Vorgaben dieses integrierten Managementsystems auszurichten und somit die Unternehmenspolitik und die Unternehmensziele umzusetzen.

Die IGS Aerosols GmbH ist sich ihrer Verantwortung gegenüber den Interessengruppen wie Kunden, Mitarbeitern, Behörden, Anwohnern u. a. bewusst. Oberste Grundsätze sind die Zufriedenheit dieser Interessengruppen sowie die Erfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Forderungen.

Kunden

Wir beraten und betreuen unsere Kunden in partnerschaftlicher Zusammenarbeit. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist über die Lieferung der Erzeugnisse in Übereinstimmung mit Normen und technischen Lieferbedingungen hinaus unser Hauptziel. Unsere Geschäftsplanung orientiert sich an dieser Zielsetzung.

Kontinuierliche Verbesserung

Wir verbessern kontinuierlich unsere Produkte und Prozesse auf allen Ebenen im Sinne einer Null-Fehler-Strategie.

Wir vermeiden bzw. minimieren Umweltauswirkungen und Gefahren für Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter durch Präventionen.

Wir kontrollieren unseren Energieverbrauch, um unnötigen Kostenaufwand zu vermeiden und entwickeln Aktivitäten zur Verbesserung der Energieeffizienz.

Wir achten darauf, dass Maßnahmen dem Stand der Technik, der Arbeitsmedizin und Hygiene sowie sonstigen gesicherten arbeitswissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechen. Mit größtmöglicher Effizienz und Wirtschaftlichkeit wollen wir die Marktanforderungen erfüllen.

Verhaltensrichtlinien und Selbstverpflichtung

Wir begegnen allen Menschen mit Respekt, unabhängig von Kultur, Geschlecht, Nationalität und Herkunft.

Wir fordern, dass jeder Mitarbeiter mit Würde und Respekt behandelt wird, damit er in einer Arbeitsumgebung frei von körperlicher, sexueller, psychischer oder verbaler Belästigung arbeiten kann.

Wir behandeln alle Geschäftspartner in einer aufrichtigen und fairen Art und Weise und lehnen jede Art von Korruption ab.

Mitarbeiter

Motivierte und zufriedene Mitarbeiter sichern unseren Unternehmenserfolg. Daher gewährleisten wir den Mitarbeitern eine optimale Qualifizierung und fördern die in den Unternehmensleitlinien festgelegten Werte. Wir bieten eine sichere Arbeitsumgebung und aktiven Gesundheitsschutz und treffen die erforderlichen Maßnahmen, um Unfälle und Gesundheitsschäden zu vermeiden, die sich infolge, in Verbindung mit oder im Laufe der Arbeit ergeben.

Gesetze und Vorschriften

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der gesetzlichen Forderungen und Vorschriften in allen Bereichen u. a. Qualität, Umweltschutz, Datenschutz, Energie sowie Arbeitsschutz.

Ressourcenschonung

Dem Schutz der Umwelt, der Herstellung umweltfreundlicher Produkte und dem sparsamen Einsatz natürlicher Ressourcen unter Berücksichtigung ökonomischer Aspekte gilt unsere Aufmerksamkeit.

Notfall- und Störfallvorsorge

Notfall- und Störfallvorsorge und Minimierung von Störfallauswirkungen auf Mitarbeiter, Mitarbeiter von Partnerfirmen und die Nachbarschaft, sind wichtige Bestandteile unseres täglichen Handelns.

Interne und externe Kommunikation

Wir pflegen einen umfassenden und partnerschaftlichen Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen allen Interessengruppen. Der Datenschutz und die Datensicherheit werden beachtet.

Unternehmensziele

Für alle Funktionsbereiche und Ebenen werden Ziele festgelegt. Diese Ziele enthalten Messgrößen, die ständig und fortlaufend bewertet werden. Alle Mitarbeiter werden umfassend über die Ziele und die Ergebnisse des Unternehmens unterrichtet.

Wir freuen uns auf
Ihre Anfrage.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
und willige in die entsprechende Speicherung meiner Daten zu Zwecken der Kontaktaufnahme ein.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

 

 

IGS Aerosols GmbH
Werk I und II

Im Hemmet 1, D-79664 Wehr

Tel.: +49 (0) 7762 8007-0
Fax: +49 (0) 7762 4412
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

IGS Aerosols GmbH
Verkaufsniederlassung Nord

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Im Hemmet 1
D-79664 Wehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen